Duales Studium

an der OTH Amberg-Weiden

Das duale Studium richtet sich an Studieninteressierte, die bereits während des Studiums mit überdurchschnittlicher Leistungsbereitschaft und hohem Engagement in einem Unternehmen Erfahrungen sammeln wollen.

Durch eine hervorragende Verbindung von Theorie und Praxis werden Führungskräfte ausgebildet, die beim Berufsstart sowohl über die notwendigen technischen/kaufmännischen Fertigkeiten, als auch über bereits umfangreiche praktische Erfahrung verfügen.

Im Rahmen des dualen Studiums werden zwei Studienmodelle unterschieden:

  • Verbundstudium und
  • Studium mit vertiefter Praxis.

Weitere Details zur Online-Bewerbung

Kooperation mit Berufsschulen

Um einen noch besseren Ablauf des Verbundstudiums zu gewährleisten, kooperieren wir mit Berufsschulen in der Hochschulregion.

Folgende Kooperationen für die aufgeführten Berufe bestehen (eigene Klassen für dual Studierende):

Berufliches Schulzentrum Amberg

Berufsschule Nabburg

Berufliches Schulzentrum Sulzbach-Rosenberg

Europa-Berufsschule Weiden

Berufliches Schulzentrum Wiesau

Zielgruppe

  • Junge Beruftsätitge, die in der Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung oder Steuerabteilung eines Unternehmenes tätig sind
  • Steuerberater-Interessenten, die direkt nach dem Studium das Steuerberaterexamen ablegen möchten
  • Interessenten, die erfolgreich und verantwortungsvoll in einem Steuerberatungsunternehmen mitarbeiten möchten

Ihre beruflichen Perspektiven

  • Leitende Funktion in Steuerberatungsgesellschaften oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • Selbstständige Tätigkeiten als Steuerberaterin oder Steuerberater
  • Syndikus-Steuerberaterin oder Steuerberater von national und international tätigen Unternehmen
  • Leitende Funktion im Rechnungswesen