Aktuelle Meldungen

Vier neue weiterbildende Masterstudiengänge
vom Ministerium genehmigt!

Ausführlichere Informationen...



Berufsbegleitend studieren

an der OTH Amberg-Weiden!

Hier geht's zur Online-Anmeldung...



Besuchen Sie uns bei der Weiterbildungsmesse
am 14.10.2017 von 14 - 17.30 Uhr
im LCC in Sulzbach-Rosenberg, Obere Gartenstraße 3

Hier geht's zum Programm...


Testimonial Michael Hebauer

„Das Propädeutikum war der perfekte Einstieg auf dem Weg zum Ingenieur."

Michael Hebauer

Quicklinks

Propädeutikum

 

Flyer Propädeutikum 2017

 

Stundenplan 2017

 

 

 

 

Weiterbildung:

Die Stundenpläne finden Sie beim jeweiligen Angebot.

... zur Übersicht und Anmeldung

W3Akademie

Weiterbildungsverbund der Hochschulen und Universitäten entlang der Donau

Die Hochschulen der Region verbinden sich und Sie profitieren davon!

Mit den kooperierenden Hochschulen Amberg-Weiden, Deggendorf, Ingolstadt, Landshut und Regensburg sowie den Universitäten Passau und Regensburg befindet sich die W3Akademie 7x in Ihrer Nähe. Sie bündelt die Kompetenzen aus Forschung, angewandter Forschung und Praxis, wobei Theorie und Praxis stets ineinandergreifen.

Vorhandene Ressourcen werden synergetisch genutzt. Das Wissenspotenzial der beteiligten Kooperationspartner wird Ihnen dabei ebenso zugänglich gemacht wie der Expertenpool und die technischen Einrichtungen.

Qualifizierte akademische Weiterbildung an den Hochschulen der W3Akademie garantiert eine berufliche Höherqualifizierung und lebenslanges Lernen auf oberstem Niveau. Die wohnortnahen Angebote sind auf die Bedürfnisse der regionalen Wirtschaft abgestimmt: berufsbegleitend, terminlich koordiniert und kundenorientiert. So wird eine Steigerung der Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit von Wirtschaftsbetrieben in der Region sichergestellt.

Der gemeinsame Auftritt der Hochschulen und Universitäten entlang der Donau als W3Akademie gewährleistet einheitliche Kriterien zur Qualitätssicherung, abgestimmte Angebote an verschiedenen Standorten sowie kombinierbare Module. Durch Schaffung, Ausbau und Integration eines überörtlichen Beziehungsnetzwerkes wird das Konzept "Zusammenarbeit macht stark" aktiv gelebt und ständig optimiert.

 

W3:  Wissen - Weitblick - Weiterbildung

 

Wissen:

Wir leben in einer Wissensgesellschaft. Hochqualifizierte Arbeitskräfte sind eine der größten Stärken des Standorts Deutschland. Um unsere Region weiter als attraktiven Standort zu stärken, brauchen wir qualitativ hochwertige wissenschaftliche Weiterbildung vor Ort. Diese zu verbessern ist das gemeinsame Ziel der W3Akademie.

 

Weitblick:

Bildung erweitert den Horizont. Um Ihnen eine umfassende Weiterbildung bieten zu können, organisieren wir für Sie Dozenten und Dozentinnen aus Wissenschaft, angewandter Forschung und Praxis. Das schafft einen Austausch von Wissen in zwei Richtungen: Wir gehen weg vom Elfenbeinturm der reinen Theorie hin zum Blick auf die Praxis, sorgen aber zugleich für eine Erweiterung der Forschung durch die in der Praxis gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnisse. Somit erhalten Sie den nötigen Weitblick ohne dafür weit reisen zu müssen.

Weitblick heißt auch, in der Gegenwart die richtige Entscheidung für die Zukunft zu treffen. Mit der W3Akademie haben wir eine solche richtige und wichtige Entscheidung getroffen.

 

Weiterbildung:

Lebenslanges Lernen ist heutzutage unerlässlich. Daher legt die W3Akademie Wert auf qualitativ hochwertige berufsbegleitende Weiterbildung. Unsere Angebote werden von Hochschulen geplant, angeboten und durchgeführt. Bereits bei der Auswahl der Kursthemen setzen wir auf Fachwissen. Expertengruppen des jeweiligen Themengebiets arbeiten das Angebot der W3Akademie aus.

Als Beleg für die erworbene Kompetenz erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine Bescheinigung der jeweiligen Hochschule. Die Kurse sind modular miteinander kombinierbar und terminlich abgestimmt für Ihre Weiterbildung nach Maß.

 

zum Programm unserer Kooperationspartner:

 

Die W3Akademie wird gefördert durch Mittel des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

Ansprechpartner

Sabine Märtin,
Dipl.-Volkswirt (Univ.)

Leiterin OTH Professional

+49 (961) 382-1191

E-Mail sendens.maertin(at)oth-aw.de

Manuela Schneider

Assistentin OTH Professional

+49 (961) 382-1192

E-Mail senden ma.schneider (at) oth-aw.de

 

Stephan Bach

Beauftragter für Propädeutikum

 

 

+ 49 (961) 382-1029

Opens window for sending emails.bach(at)oth-aw.de

Aktuelles
Aktuelles