Projekt fit.ING – „fit“ für die digitale Transformation

Das Verbundprojekt fit.ING der OTH Amberg-Weiden und der Hochschule Hof fokussiert die Digitalisierung der Wertschöpfungskette, die eine Grundvoraussetzung für den künftigen Erfolg vieler Unternehmen darstellt. Daher werden im Projekt fit.ING kostenfreie Kurse in den Bereichen Produktion und Logistik an beiden Hochschulen für Ingenieur:innen, Techniker:innen und Meister:innen pilotiert. Gefördert wird das Projekt durch das Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst.

fit.ING – Auf einen Blick

  • Pilotierung von insgesamt acht kostenfreien Kurse
  • praxisintegrierende Lehr- und Lernkonzepte
  • umfassender Kompetenzerwerb in den Bereichen Produktion und Logistik, IT & Digitalisierung 
  • für Ingenieur:innen, Techniker:innen und Meister:innen
  • individuelles Zusammensetzen von Kursen zu Zertifikaten mit dem Zertifikatsbaukasten

Zertifikatsbaukasten

  • Zertifikatskurse (ZK) können zu einem „größeren“ Zertifikat (Z1 oder Z2) zusammengeschlossen werden
  • bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie 5 ECTS Punkte
  • Zertifikatskurse oder ganze Zertifikate sind auf ein späteres Studium anrechenbar  
  • da flexible Baukastenprinzip ermöglicht Ihnen Ihr ganz individuelles Zertifikat

Übersicht Zertifikatskurse im Projekt fit.ING

Die Zertifikatskurse (ZK) beider Hochschulen gliedern sich in Basis-, Fach und Praxiskompetenzen und können hochschulübergreifend zu einem Zertifikat (Z1 oder Z2) analog dem Zertifikatsbaukasten zusammengeschlossen werden.

fit.ING – Kursübersicht

Zertifkatsbaukasten

Zertifikatskurse der OTH Amberg-Weiden

Lernen Sie die Daten systematisch auszuwerten, diese zu visualisieren und daraus Wissen zu extrahieren.

Zur Anmeldung

Anmeldeschluss: 01.09.2022

Analysieren Sie Problemstellung aus der Praxis, recherchieren Sie  Lösungsmöglichkeiten aus dem Bereich der Digitalisierung und realisieren Sie einen Lösungsansatzes mittels einer prototypenhaften Umsetzung.

Zur Anmeldung

Anmeldeschluss: 07.09.2022

Erfassen und Verarbeiten Sie mittels Eingebetteten Systeme Sensorsignalen und lernen diese zur Interaktion mit der Umwelt zu verwenden.

Zur Anmeldung

Anmeldeschluss: 30.09.2022

Lernen Sie den Aufbau und die verschiedenen Arten von Robotersystemen kennen und erhalten Sie einen fundierten Einblick in verschiedene Problemstellungen und Lösungsansätze beim Umgang mit Fertigungsrobotern.

Zur Anmeldung

Anmeldeschluss: 21.10.2022

Zertifikatskurse der Hochschule Hof

  • Datenbasierte Prozessoptimierung und -steuerung, beginnend am 16.09.2022
  • Industrie 4.0, beginnend am 30.09.2022
  • Digitale Anwendungen in der Produktion, beginnend am 14.10.2022
  • Supply Chain Analytics, beginnend am 28.10.2022

Weitere Informationen

Förderung

Bewilligt und gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst.

Ihre Beraterin