Teilnahmebedingungen zur Aktion "HOL DIR DEIN FREIBIER" am 6. Juni 2019

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren. Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme an der Aktion möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Mitarbeiter/innen der OTH Amberg-Weiden sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen.

Der Gewinn umfasst ein Getränk nach Wahl aus unserem Angebot (0,33l Bier, Weizen oder Radler; 0,25l Mineralwasser; 0,2l Apfelschorle oder Cola) vor Ort bei der Veranstaltung "Weizen und Weiterbildung" am 6. Juni 2019, 16 - 20 Uhr an der OTH in Weiden.

Eine Auszahlung des Gewinns in bar oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Das Freigetränk kann ausschließlich vor Ort bei der Veranstaltung am 06.06.19 zwischen 16 und 20 Uhr abgeholt werden. Der Veranstalter darf bei Bedarf zur Klärung der Identität des/der Gewinner/in einen Identitätsnachweis verlangen. Ein/e Gewinner/in kann auf sein/ihr Freigetränk verzichten.

Mit der Teilnahme an der Aktion wie unter 1. beschrieben willigst Du in die Erhebung, Verwendung und Speicherung Deiner E-Mail-Adresse ein. Wir erheben, speichern und verarbeiten diese personenbezogenen Daten ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und um Dich im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Du kannst die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an info@oth-professional widerrufen. Deine Daten werden anschließend gelöscht. Mit Deiner Teilnahme erklärst Du, dass Deine Einsendung zur Aktion (z. B. Texte oder Fotografien) nicht gegen die Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte, verstößt.
Bei der Teilnahme vor Ort am 06.06.2019 wie unter 2. beschrieben werden keine Daten von Teilnehmenden erhoben, gespeichert oder veröffentlicht.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Veranstalter behält sich vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliege, beispielsweise bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zur oder Durchführung der Aktion, bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, bei unlauterem Handeln, bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Aktion oder bei Einsendung von Bildern, auf denen gegen geltende Gesetze verstoßen oder die Rechte Dritter verletzt werden oder Bildern mit pornographischem, gewaltverherrlichendem oder rassistischem Inhalt.

Der Veranstalter behält sich weiterhin ausdrücklich vor, die Aktion ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf der Aktion stören oder verhindern würden.

Veranstalter der Aktion ist die Stabsstelle OTH Professional als Teil der OTH Amberg-Weiden, Hetzenrichter Weg 15, 92637 Weiden.