Aktuelle Meldungen

Infoveranstaltungen


Weiterbildender Masterstudiengang
Steuerrecht und Steuerlehre (LL.M.)

Wann? Mittwoch, 16.01.2019 um 18 Uhr
Wo? OTH in Weiden, schwarzes Hörsaalgebäude H 002

 

BeVorStudium
Berufsbegleitende Studienvorbereitung

Wann? Dienstag, 29.01.2019 um 18 Uhr
Wo? OTH in Weiden, Hauptgebäude Hörsaal 118

 

Berufsbegleitende Masterstudiengänge
Digital Business Mangement (MBA) &
Technologiemanagement 4.0 (MBA)

Wann? Dienstag, 05.02.2019 um 18 Uhr
Wo? OTH in Weiden, schwarzes Hörsaalgebäude H002

 

Berufsbegleitender Masterstudiengang
Angewandte Wirtschaftspsychologie (M.A.)

Wann? Donnerstag, 07.02.2019 um 18 Uhr
Wo? OTH in Weiden, schwarzes Hörsaalgebäude H002

 


Zur Online-Bewerbung...

 
OTH Amberg-Weiden

Hetzenrichter Weg 15
92627 Weiden

Tel.: +49 (961) 382-0
Fax: +49 (961) 382-2991

www.oth-aw.de

 
OTH Professional

Hetzenrichter Weg 15
92637 Weiden

Tel.: +49 (961) 382-1191
Fax: +49 (961) 382-2191

www.oth-professional.de

Die Teilnehmer wurden begrüßt von Prof. Dr. Erich Bauer, Präsident OTH Amberg-Weiden, und Bernd Fürbringer, stellvertretender Vorsitzender des IHK-Gremiums Weiden. In ihren Grußworten berichteten sie über bisherige Erfahrungen mit dem dualen Studium und zeigten die Potentiale auf, die in einer "Karriere im Doppelpack" stecken – vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region. Anschließend gab Theresa Eitel von hochschule dual einen Überblick über die verschiedenen Modelle des dualen Studiums: Verbundstudium, Studium mit vertiefter Praxis und dualer Master. Die darauf folgende Gesprächsrunde ging auf konkrete rechtliche und organisatorische Fragenstellungen ein, die sich für Unternehmer ergeben, die ein duales Studium anbieten. Auskunft gaben Experten aus der Praxis: Sabine Märtin, Leiterin OTH Professional, Prof. Wolfgang Stockbauer, OTH Regensburg, Ute Schwarz, IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim, und Wolfgang Spöckner, HWK Niederbayern-Oberpfalz. Eine Podiumsdiskussion im Anschluss beleuchtete das duale Studium aus verschiedenen Perspektiven: Professoren, Führungskräfte aus Unternehmen und dual Studierende berichteten über ihre Erfahrungen. An diesem Gespräch beteiligten sich Prof. Dr. Wolfgang Renninger, OTH Amberg-Weiden, Harald Hiller, BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau, Reinhard Goblirsch, Volksbank Nordoberpfalz eG, Johanna Gruber, Unternehmensgruppe Gruber, und Daniel Bindl, Unternehmensgruppe Gruber. Roswitha Ruidisch, Zukunftscoachin der Stadt Weiden, hat die Veranstaltung moderiert. Die Roadshow "Dual Studieren in Bayern" wird von hochschule dual angeboten, um interessierte Unternehmen und Studieninteressierte über Chancen und Möglichkeiten eines dualen Studiums zu informieren. Die Veranstaltung in Weiden haben die  IHK, HWK, die OTHs Amberg-Weiden und Regensburg  sowie die Zukunftscoachin der Stadt Weiden organisiert.  

Ansprechpartner

Sabine Märtin,
Dipl.-Volkswirt (Univ.)

Leiterin OTH Professional

+49 (961) 382-1191

Opens window for sending emails.maertin(at)oth-aw.de

Infomaterial anfordern
Videothek
Aktuelles