Rhetorik

Lehrender (Modulverantvortlicher)

Prof. Dr. Wolfram von Rhein



Lernziele

  • Rhetorischen Fertigkeiten, um sicher und überzeugend vortragen und (sich) präsentieren zu können
  • Entwicklung eines strukturierten und zuhörergerechten Redekonzeptes
  • Ausbau der eigenen Stärken und Reduktion der Schwächen im Vortrag

Fachkompetenz: Die Teilnehmer lernen, eine professionelle Vorbereitung und einen überzeugenden Vortragsstil zu entwickeln.

Methodenkompetenz: Durch viele abwechslungsreiche Übungen (z. T. mit Videoanalyse) lernen sich die Teilnehmer optimal einschätzen und selbst steuern.

Sozialkompetenz: Teamarbeit, Vortrags- und Präsentationstechnik, konstruktive Kollegenbeurteilungen.


Lerninhalte

Das Trainingsprogramm im Überblick:

  • Konzeption einer optimalen Rede
  • Zuhörerbezug
  • Auftritt organisatorisch und mental vorbereiten
  • Training der Atemtechnik, Artikulation, wirkungsvollen Sprechweise --> Verbesserung der Stimmwirkung
  • Körpersprache (Nonverbales Verhalten)
  • Rede- "figuren" (Infotainment der Rhetorik)
  • Reden und Visualisieren
  • Diskussionsleitung und Moderationstechnik


Veranstaltungstyp

Mischung aus seminaristischem Unterricht und vielfältigen rhetorischen Übungen der Teilnehmer.


Unterrichts-/Lehrsprache

Deutsch

Datum

01.10.2018 - 14.02.2019

Standardpreis

660,00

Zurück zur Liste