Umweltauswirkungen

Dozenten und Modulverantwortlichen

Christina Stollner

Lerninhalte

  • Umweltauswirkungen sowie deren Kontext
  • Begrifflichkeiten der Umwelttechnik, Immissionen und Emissionen
  • Verfahren zur Minimierung negativer Umweltauswirkungen
  • Change-Management im Kontext der unternehmensspezifischen Umweltauswirkungen
  • Trends und Entwicklungen im Bereich der Umweltauswirkungen

Kurszeiten/ Termine / Kursorte

Samstag, 22.04.2023 von 9.00 bis 16.30 Uhr in Amberg

Format

Präsenz/ Basis

Leistungspunkte

ECTS – 1 bei Erbringen einer Prüfungsleistung


Datum

22.04.2023

Standardpreis

während der Pilotphase im Turnus 2022/2023 fallen keine Kosten für den Kurs an

Freie Plätze

20

Anmeldeschluss

18.04.2023

Kursanmeldung

Zurück zur Liste