Unternehmensgründung - Weiterbildung neben dem Beruf

Lehrende (Modulverantwortlicher) Unternehmensgründung: 
Philipp Hermannsdörfer, MSc. (Prof. Dr. Hermann Raab, LL.M.)

Lernziele

Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, die zur
Gründung und in der Anfangsphase eines Unternehmens von
besonderer Bedeutung sind

Erarbeitung eines innovativen Geschäftskonzeptes (Businessplan )

Entwicklung und Förderung unternehmerischen Denkens
einschließlich der Einschätzung von Chancen / Risiken einer Ausgründung / selbständigen Tätigkeit


Lerninhalt


Möglichkeiten und Voraussetzungen für eine Unternehmensgründung / Umsetzung einer innovativen Geschäftsideen

Entwicklung einer innovativen Geschäftsidee in einem agilen Umfeld nach der Lean Startup Methode

Erstellung eines Businessplans (Geschäftskonzeptes) inkl. der Finanz- und Liquiditätsplanung

Kenntnisse über geeignete Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten für innovative Geschäftsideen

 

Leistungspunkte

5

Ort

online bzw. nach Vereinbarung im DIL in Neumarkt

Das Digitale InnovationsLabor (DIL) der OTH Amberg-Weiden ist im BayernLab, Nürnbergerstr. 2a, 92318 Neumarkt i.d. OPf. untergebracht.

Datum

05.11.2021 (14.00-19.00 Uhr), 12.11.2021 (14.00-19.00 Uhr), 26.11.2021 (14.00-19.00 Uhr), 03.12.2021 (14.00-19.00 Uhr), 10.12.2021 (15.00-18.00 Uhr)

Standardpreis

660,00

Freie Plätze

20

Anmeldeschluss

29.10.2021

Kursanmeldung

Zurück zur Liste