Wirtschaftsmathematik (Bachelor) - Fortbildung für Berufstätige

Lehrende (Modulverantwortlicher)
Prof. Dr. Franz Seitz (Prof. Dr. Franz Seitz)

 

Zugangsvoraussetzungen für Berufstätige

Mathematische Vorkenntnisse auf dem Niveau der 12. Klasse FOS/BOS bzw. Gymnasium Oberstufe.

 

Lernziele

Überblick über die finanzmathematischen Methoden als Hilfsmittel von Investitions- und Finanzierungsentscheidungen.
Kenntnis und Fertigkeit von Methoden der linearen Algebra und Analysis und Anwendung auf wirtschaftswissenschaftliche Probleme. 
Fachkompetenz: Mathematische Grundlagen zum Verständnis und zur Lösung wirtschaftlicher Probleme. 
Methodenkompetenz: Mathematische Methoden auf ökonomische Fragestellungen anwenden. 
Sozialkompetenz: abstraktes Denkvermögen schulen

 

Lerninhalte

Analysis und lineare Algebra

  • Aussagenlogik, Grundlagen der Arithmetik
  • Folgen und Reihen und ihre Anwendung in der Finanzmathematik
  • Funktionen einer und mehrerer Variablen
  • Differenzialrechnung
  • Integralrechnung
  • Vektoren und Matrizen
  • Lineare Gleichungssysteme
  • Determinanten

 

Lehrmaterial

grundlegend: Auer, B. & F. Seitz (2009), Grundkurs Wirtschaftsmathematik: 
Prüfungsrelevantes Wissen, praxisnahe Aufgaben, komplette Lösungswege, Gabler, 2. Auflage

ergänzend:

  • Partoll, H. & I. Wagner (2005), Mathe Macchiato Analysis, Pearson Studium
  • Ohse, D. (2004), Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler I, Analysis, 6. A., Vahlen
  • Ohse, D. (2000), Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler II, Lineare Wirtschaftsalgebra, 4. A. Vahlen

Übungsaufgaben und Tutorium werden angeboten.

 

Veranstaltungsty / Lehrmethoden

Virtuelle Vorlesung, ergänzende Präsenzstunden und Tutorien.

 

Unterrichts-/Lehrsprache

Deutsch

 

Besonderheiten

Virtueller Kurs. Nutzung des Lernmanagementsystems Blackboard (meet-to-learn).

 

Verwendbarkeit

Basiskenntnisse für die Anwendung in allen betrieblichen Funktionalbereichen.

Leistungspunkte

5

Ort

OTH in Weiden

OTH Amberg-Weiden, Hetzenrichter Weg 15, 92637 Weiden

Raum

Der genaue Stundenplan mit Raumangabe wird noch bekanntgegeben.

Datum

06.10.2020, 03.11.2020, 08.12.2020, 12.01.2021, 06.02.2021

Standardpreis

660,00

Freie Plätze

19

Anmeldeschluss

30.09.2020

Kursanmeldung

Zurück zur Liste