Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen (Master) - Kurs berufsbegleitend

Lehrende
Prof. Dr. Steffen Hamm (Modulverantwortlicher)
 

Zulassungsvoraussetzung
Abgeschlossenes Bachelorstudium oder vergleichbare Qualifikation

Lernziele

Nach dem erfolgreichen Absolvieren des Moduls verfügen die Studierenden über die folgenden fachlichen, methodischen und persönlichen Kompetenzen:

 

Studierende….

  • sind in der Lage, wirtschaftswissenschaftliche Grundsätze anzuwenden und für das Unternehmen zu nutzen.
  • besitzen Grundkenntnisse des deutschen Gesundheitswesens, der Gesundheitsökonomie und des Managements von Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen des Gesundheitswesens.
  • können die Gesundheitsversorgung ökonomisch bewerten und das Problem der Allokation und Distribution verstehen
  • können Struktur- und Anreizmechanismen des Gesundheitssystems erläutern und ökonomisch bewerten
  • verstehen die besonderen operativen und strategischen Herausforderungen im Krankenhaus und weiteren Einrichtungen des Gesundheitswesens als Teile der Gesundheitswirtschaft
  • können Lösungsvorschläge für operative und strategische Probleme aus ausgewählten Funktionsbereichen im Krankenhaus und weiteren Unternehmen des Gesundheitswesens erarbeiten
  • können Methoden der Strategischen Planung anwenden
  • können die Rolle des Krankenhauses in der Interaktion mit weiteren Akteuren der Gesundheitsversorgung beurteilen
  • arbeiten kooperativ und kommunizieren effektiv im Team zusammen, um Aufgabenstellungen gemeinsam zu lösen.

 

Lerninhalte

  • Einführung in die Wirtschaftswissenschaften und die Gesundheitsökonomie
  • Struktur und Steuerung des deutschen Gesundheitssystems
  • Markt und Wettbewerb im Gesundheitswesen
  • Arten und Finanzierung von Gesundheitssystemen
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft und deren Funktionsbereiche, insbesondere im Kontext des Managements im Gesundheitswesen
  • Schnittstellen des Krankenhauses in die ambulante Versorgung und die industrielle Gesundheitswirtschaft
  • Strategisches Controlling in Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Grundlegende Fragen der Führung von Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Strukturen und Methoden der Auf- und Ablauforganisation, der Planung und Organisation des Leistungsgeschehens
  • Management in Medizintechnik- und Pharmabranche

 

Veranstaltungstyp / Lehrmethoden

online-Kurs & Präsenzblock, 32 Unterrichtseinheiten

Unterrichts- / Lehrsprache

Deutsch

Studiengangsmodul

Medizinrecht (LL.M.)

Leistungspunkte

5

Ort

(OTH in Weiden) online

Datum

18.06.2021 10 - 13. 30 Uhr; 25.06.2021 10 - 13.30 Uhr; 01. - 03. 07.2021 ganztägig

Standardpreis

1.200,00

Zurück zur Liste