KWK Workshop - Kaminkehrertätigkeiten an KWK-Anlagen

Dozent und Modulverantwortlicher
Michael Hebauer

Das "Kompetenzzentrum für Kraft-Wärme-Kopplung" bündelt die Forschungsaktivitäten der OTH Amberg-Weiden im Bereich der KWK-Technologie. Forschungsschwerpunkte des Kompetenzzentrums sind die Effizienzoptimierung und Emissionsminderung in der Kraft-Wärme-Kopplung, die Nutzung neuer Energieträger in KWK-Prozessen, die Sektorkopplung und systemische Einbindung von KWK-Anlagen in Energieversorgungsstrukturen und die Entwicklung neuer, innovativer KWK-Konzepte.

Inhalte der Lehrveranstaltung

Vor dem Hintergrund der Energiewende und des damit verbunden technologischen Wandes im Berufsbild des Kaminkehrers hat die OTH Amberg-Weiden das Ziel, mit ihrer Infrastruktur und den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen des Weiterbildungsbereich zu unterstützen.

  • Grundlagen der KWK
  • Arbeitssicherheit und Unfallverhütung
  • Gesetzgebung der KWK-Anlagen
  • Abgaswegeprüfung der KWK-Anlagen
  • Betriebs- und Brandsicherheit
  • Anforderungen an den Aufstellraum
  • Anforderungen an die Abgasanlage
  • Energieeinsparpotenziale
  • Emissionsminderungspotenziale

Datum

Termine auf Anfrage

Standardpreis

130,00

Zurück zur Liste