Nachhaltigkeitsmanagement

Dozenten und Modulverantwortlichen

Dr. Alexander Herzner

Lerninhalte

Diese Einheit bietet einen globalen Überblick über aktuelle Instrumente für ein Nachhaltigkeitsmanagement, über Vor- und Nachteile, Anwendungsbereiche und Funktionsweise.

  • Managementsysteme: St.Gallener, BSC, EFQM
  • Standards: ISO26.000; SA 8000, GRI, DNK, UN Global Compact, OECD Guidelines
  • Sustainability Assessment Model
  • Praxis: Wie führe ich ein Selbstassessment durch?
  • Strategie in Zusammenhang von Effizienz und Wirkung: Mythen des Managements 
  • Entwicklung eines Strategieprozesses auf Wirkung gerichtet 
  • Instrumente zur Entwicklung von Strategien und Managementsystemen, u. a. SAM-Model, EFQM, BSC, Wertemanagementsystem, uvm.
  • UN Global Compact Simulation

Kurszeiten/ Termine / Kursorte

Freitag, 21.04.2023 von 15.00 bis 18.15 Uhr in Weiden

Format

Präsenz

Basis

Leistungspunkte

ECTS – 1 In Kombi mit unserem Aufbau-Kurs Nachhaltigkeitsstrategie und bei Erbringen einer Prüfungsleistung

Datum

21.04.2023

Standardpreis

während der Pilotphase im Turnus 2022/2023 fallen keine Kosten für den Kurs an

Freie Plätze

19

Anmeldeschluss

18.04.2023

Kursanmeldung

Zurück zur Liste