Stakeholdermanagement

Dozenten und Modulverantwortlichen

Dr. Alexander Herzner

Lerninhalte

Ein Unternehmen handelt nie im luftleeren Raum. Wer beeinflusst Unternehmen oder wen betrifft die unternehmerische Tätigkeit? Diese Einheit schafft eine Brücke zwischen Nachhaltigkeit, Risikomanagement und der „Außenwelt“

  •  
  • Einführung in die Stakeholder Theory
  • Identifikation und Analyse der Stakeholder
  • Einbindung von Stakeholdern sowie
  • Zusammenhang: CSR, Stakeholdertheorie und Nachhaltigkeit 
  • Entwicklung einer stakeholderorientierten Unternehmensbetrachtung 
  • Prozess sowie Instrumente der Stakeholderanalyse 
  • Strategien der Stakeholder zur selbstständigen Entwicklung von Abwehrmaßnahmen 
  • Strategien der Stakeholder als Teil des Risikomanagements

Kurszeiten/ Termine / Kursorte

On-demand (24 h auf Abruf) ab 31.03.2023 für 8 Wochen

Format

On-Demand und Selbstlerneinheiten

Basis

Leistungspunkte

ECTS – 1 In Kombi mit unserem Basis-Kurs Herausforderung Nachhaltigkeit als CSR und bei Erbringen einer Prüfungsleistung


Datum

ab 31.03.2023 für 8 Wochen

Standardpreis

während der Pilotphase im Turnus 2022/2023 fallen keine Kosten für den Kurs an

Freie Plätze

18

Anmeldeschluss

28.03.2023

Kursanmeldung

Zurück zur Liste